· 

3. Lauf der AOK Winterlaufserie

Der 3. Lauf in Duisburg fand wieder bei besten Bedingungen statt. So purzelten die schnellen Zeiten. Mit Matthias Rörtgen (3. AK) bei der kleinen Serie über 10 Kilometer und Timo Schaffeld (1. AK) war das OTV Endurance Team bei den Tages-Wertungen einmal mehr auf dem Podium vertreten.

Die Ergebnisse in der Übersicht

Platz

AK

 

Name

AK

Brutto

Netto

Serie

21

(3)

 

Rörtgen, Matthias

M35

00:39:21

00:39:18

KLEINE

62

(12)

 

Blässe, Simon

M20

00:43:27

00:43:24

KLEINE

66

(11)

 

Marx, Werner

M50

00:43:39

00:43:33

KLEINE

154

(12)

 

Blässe, Detlef

M55

00:48:30

00:48:18

KLEINE

339

(60)

 

Pickartz, Ralf

M50

00:54:40

00:54:01

KLEINE

364

(47)

 

Plaga, Edgar

M55

00:55:46

00:54:54

KLEINE

407

(58)

 

Tinnefeld, Andreas

M45

00:57:04

00:56:26

KLEINE

420

(60)

 

Hangert, Mirjam

W50

01:04:42

01:04:01

KLEINE

484

(69)

 

Ongaro, Jessica

W30

01:06:36

01:05:56

KLEINE

2

(1)

 

Schaffeld, Timo

M20

01:12:55

01:12:53

GROßE

39

(6)

 

Jungblut, Martin

M40

01:25:47

01:25:43

GROßE

192

(16)

 

Splittorf, Michael

M55

01:37:01

01:36:57

GROßE

695

(131)

 

Fastner, Christian

M50

01:55:58

01:55:37

GROßE

798

(109)

 

Tintrop, Christian

M40

01:59:38

01:59:16

GROßE

1103

(217)

 

Pompe, Markus

M45

02:27:07

02:24:57

GROßE